• Wenn Du nicht aus Deutschland kommst und meine Anleitungen kaufen möchtest, dann besuche bitte meine Shops:
Angebot!

Jacke a la Wollopus oder Wollopusjacke (gehäkelt)

4,90  4,10 

Der Schnitt ist etwas ganz besonderes, weil ich noch nie etwas ähnliches gesehen habe! Er ist super einfach zu häkeln und absolut Anfänger tauglich!
Diese Anleitung ist eine Häkelanleitung eine Strickanleitung gibt es auch.

Die Jacke ist für jede Größe anpassbar ohne rechnen, ohne Maschenprobe! Ihr braucht nur ein einziges Maß, der Rest ergibt sich.

Die Jacke ist fast Quadratisch, also genau so lang wie hoch aber mit schräg angesetzten Ärmel. Dadurch trägt sie sich hervorragend. Passt besonders gut zum Lagenlook.

Der Schnitt der Jacke ist eigens von mir entwickelt worden.

Achtung: das Design und die Art der Jacke ist beim DPMA eingetragen und geschützt.

Andere Jackenbeispiele findet ihr mit Angaben zum Verbrauch in der Galerie.

Zur Galerie

 

Beschreibung

Material:

Was ihr wollt. Es geht mit jedem Garn, in jeder Größe.

Die grün-schwarze Jacke ist aus einem Polyacrylgarn gehäkelt mit Ns. 5 und meine Beispielbeschreibung.
Die apriot-schwarze Jacke ist aus Myboshi Garn No2. 11 Knäule schwarz und 10 Aprikose No 2 bräuchtet ihr für Größe 42/44

  • kommt auf eure Größe und das Material an. Am besten richtet ihr euch an die Materialangaben zur Wolle plus etwas mehr, weil wir häkeln und die Angaben sich meist aufs stricken beziehen.
  • Häkelnadel passend zur Wolle
  • 1 Tuchnadel / Kiltnadel oder Knöpfe
    (ich habe darauf verzichtet weil ich Jacken immer offen trage)
  • Schere
  • Nähnadel

Anforderung:

  • rechte und linke Maschen
  • Zunahmen
  • Teile zusammen nähen

Größe:

  • Beliebig
  • Tabelle enthalten

Tipps:

  • In kursiver Schrift
  • Zuletzt angesehen: